Rücksicht unter Hundehaltern

Neulich im Wald traf ich mit meinen Hunden auf ein Pärchen, welches ebenfalls mit zwei Hunden unterwegs war. Ich sah meiner Hündin an, dass sie keinen Wert auf näheren Kontakt legt und habe meine Hunde hergerufen und angeleint. Daraufhin riefen die beiden anderen Halter ebenfalls ihre Hunde zu sich, wir sind ein Stück auf die Seite gegangen, meine Hunde saßen neben mir und die anderen konnten vorbeigehen.

So problemlos und friedlich könnten nahezu alle Hundebegegnungen verlaufen, wenn alle Halter so einsichtig wären wie diese beiden.

Es kann verschiedene Gründe geben, weswegen ein Hund gerade keinen Kontakt zu einem anderen Vierbeiner aufnehmen soll, zum Beispiel:

  • Verletzungen
  • ansteckende Erkrankungen / Flöhe
  • Unverträglichkeit mit fremden Hunden
  • der Besitzer traininert gerade mit seinem Hund
  • nicht genügend Zeit
  • uva.

Früher war es ein ungeschriebenes Gesetz, dass man den eigenen Hund bei sich behält, wenn das Gegenüber seinen Hund zu sich ruft oder dieser angeleint ist. Inzwischen sind leider viele Leute der Meinung, dass Hunde immer alles unter sich ausmachen sollten oder man nur Gassi geht, damit der eigene Hund Kontakte hat. Dies ist natürlich wichtig und prinzipiell auch richtig.  Nur ist dies eben nicht in jeder Situation passend - und der eigene Hund sollte auch lernen, dass er nicht jederzeit zu fremden Hunden Kontakt aufnehmen kann.

Auch Kunden von mir erleben leider häufig problematische Situationen, weil ihr Hund im Training einfach noch nicht soweit ist und werden dadurch oft zurückgeworfen. So kann es passieren, dass der trainierte Hund noch ablehnender fremden Hunden gegenüber wird und sich das Training unnötig erschwert und verzögert.

Aktuell zu diesem Thema für gegenseitige Rücksichtnahme und einem respektvolleren Umgang untereinander ist die Kampagne “Gelber Hund braucht mehr Freiraum”. Diese läuft momentan international in mehreren Ländern. Durch eine gelbe Markierung an der Leine wird gezeigt, dass der Hund mehr Freiraum benötigt - die Halter der gelben Hunde werden es Ihnen danken!