! Zwei Hunde der Listenhunde Nothilfe gestohlen !

Dienstag, 12. Juli 2016 von admin

In der Nacht vom 09. Juli auf den 10. Juli nach 2 Uhr Nachts  wurden unsere beiden Hunde aus der Pension bei Weiterstadt gestohlen.

Es handelt sich um einen Rüden ( Miro )und eine Hündin ( Amy ) – Siehe Bilder.

Miro – 3 Jahre – ein grau blauer Rüde ( Typ American Bully ) kupierte Ohren.
Amy – 2,5 Jahre – dunkelgraue / weiße Abzeichen Hündin – noch sichtbares Gesäuge.

Beide Hunde sind frisch kastriert, die Fäden wurden erst am 06.Juli gezogen.

Das fatale ist, das unser Miro Mastzellentumore hat und am Donnerstag operiert wurde. Er benötigt dringend Medikamente und die entsprechende Behandlung bei einer Krebserkrankung. Am hinteren linken Oberschenkel befindet sich eine recht große und frische  Narbe.

Amy ist die Mutter unseres 6-er Wurfes Sebastian, Louis, Ursula und Co.
Das Gesäuge ist dementsprechend noch stark auffällig.

Die Diebe haben den Zugang zur Anlage ausgehebelt. Interessant ist, dass sich Miro am Zwinger nicht gerade freundlich verhält und ziemlich furchteinflößend wirkt. Von daher würde ein Fremder mit Sicherheit kein Risiko eingehen, zumal dort Hunde sind, die sich weitaus netter am Gitter verhalten.

Es wurden gezielt nur diese beiden Hunde ausgewählt und es fehlt auch kein Halsband oder eine Leine, dies wurde von dem oder den Dieben mitgebracht.

Für sachdienliche Hinweise, die uns zu den Hunden führen, setzen wir eine Belohnung von  -1000,00 € aus.
Alle Hinweise werden vertraulich behandelt.

KONTAKT: Vorstand@listenhunde-nothilfe.de

Search alert!
During the night of 09 July to 10 July after 2am our two dogs were stolen from the pet pension in Weiterstadt .

Miro – 3 years – a gray-blue male ( type American Bully ) cropped ears .
Amy – 2,5 Years – dark gray / white markings female – still visible udders .

Both dogs are freshly castrated , the stitches were removed only at 06.July .

The fatal is that our Miro is suffering from mast cell tumors and underwent surgery on Thursday . He urgently needed drugs and the appropriate treatment in cancer patients . At the far left thigh is quite a large and fresh scar .

Amy is the mother of our 6- litter Sebastian , Louis , Ursula and Co. The udder is accordingly still very striking. The thieves have undermined access to the installation .

It is interesting that Miro behaves usually not very friendly behaves at the kennel and acts pretty scary.

Therefore, a stranger would go certainly not a risk , especially since there are dogs that much nicer behave.

There were targeted only these two dogs selected and it also lacks no collar or leash, this has been brought by the owner or thieves .

For valuable information that will lead us to the dogs , we put a reward of € -1,000.00 .
All information is treated confidentially

Search alert!
In de nacht van 9 juli – 10 juli na 02:00 waren onze twee honden gestolen uit de dierenwinkel pensioen in Weiterstadt.

Miro – 3 jaar – een grijs- blauwe mannetjes (type American Bully ) bebouwde oren . Amy – 2,5 jaar – donker grijs / witte markeringen vrouw – nog steeds zichtbaar uiers .
Beide honden zijn vers gecastreerd , de steken werden alleen 06.Juli verwijderd

De fatale is dat onze Miro lijdt aan mestcel tumoren en onderging een operatie op donderdag. Hij dringend drugs en de juiste behandeling van kankerpatiënten . Helemaal links dij is een vrij grote en vers litteken.

Amy is de moeder van onze 6 -nest Sebastian , Louis , Ursula en Co.
De uier is derhalve nog steeds erg opvallend.

De dieven hebben toegang tot de installatie ondermijnd. Het is interessant dat Miro ben Zwinger niet erg vriendelijk gedraagt en handelt best eng . Daarom zou een vreemdeling zeker gaan geen risico , vooral omdat er zijn honden die veel mooier gedragen de grid .

Er waren gericht alleen deze twee honden gekozen en het ontbreekt ook geen halsband of riem , heeft deze gebracht door de eigenaar of dieven .

Voor waardevolle informatie die ons zal leiden tot de honden , zetten we een beloning van € -1,000.00 .
Alle informatie wordt vertrouwelijk behandeld .

Bundesverdienstkreuz für Claudia Schürmann

Mittwoch, 17. August 2011 von admin

Claudia Schürmann von Bullterrier in Not wurde für ihren Einsatz das Bundesverdienstkreuz verliehen - weiterlesen

Absolute Notfälle bei der Staffordshire Hilfe

Samstag, 20. Februar 2010 von admin

Bei der Staffordshire Hilfe in Berlin sitzen im Moment immens viele alte, zum Teil schwer kranke Hunde mit geringer Lebenserwartung. Unter ihnen befinden sich auch drei Nicht - Anlagehunde.

Es werden dringend neue Besitzer für die Hunde gesucht, die Tierarztkosten werden übernommen, auch Pflegestellen würden helfen.

Weitere Infos:

www.staffordshire-hilfe.de oder unter “Vier Pfoten in Not”

Bayerischer Gebirgsschweißhund vermisst

Samstag, 02. Januar 2010 von admin

Seit dem 17. Oktober 2009 wird der BGS-Rüde “Ibo von der Hirschtränke” vermisst. Der Rüde ist anerkannter Schweisshund in Hessen und wurde anlässlich einer Nachsuche auf ein Stück Schalenwild im Bereich Ebersburg (hess.Rhön) geschnallt. Von dieser Suche ist der Hund nicht zurückgekehrt und es wird vermutet, dass der zutrauliche und menschenfreundliche Hund von Spaziergängern aufgegriffen und behalten wurde.

Der Besitzer ist unter folgender Nummer zu erreichen: 0171 - 603 59 76.

Zoey wird vermisst

Mittwoch, 25. November 2009 von admin

Bitte helfen Sie Zoey wieder zu finden! Die hübsche Mixhündin aus Kuvasz und Landseer wird seit dem 21.11.2009 um ca. 2h vermisst. Sie ist entweder weggelaufen oder wurde aus dem Grundstück in Mühlstetten / LK Roth entwendet. Zoey ist erst 6 Monate alt und 65cm hoch. Wer sie gesehen oder gefunden hat bitte unbedingt bei den Besitzern melden, jede Hilfe wird benötigt:

Tel: 09172 - 66 72 52, Mobil: 0160 - 918 774 58, Mail: witchi1976@arcor.de

zoey-wird-vermisst

Staffordshire Hilfe benötigt dringend Ihre Hilfe

Dienstag, 23. Juni 2009 von admin

Hundeschule Nürnberg  Hundetraining Nürnberg  Hundetraining Nürnberg  Hundeschule Nürnberg Franken  Stöpsel  Welpen

Die Staffordshire Hilfe in Berlin wurde von Christine Prochnow gegründet und wird von ihr mit großem Engagement seit vielen Jahre geführt. Durch verschiedene persönliche Besuche konnte ich mich davon überzeugen, dass die Hunde außerordentlich gut betreut und verpflegt werden. Aufgrund der Wirtschaftslage sowie Belastungen durch Tierarztbehandlungen braucht die Staffordshire Hilfe dringend finanzielle Unterstützung. Es wäre für die Hunde eine Katastrophe, wenn sie nicht mehr Christines unermüdlichen Einsatz erfahren dürften. Bitte helfen Sie ihr, die Betreuung auch weiterhin sicherstellen zu können, damit die Hunde sich bis zu ihrer Vermittlung so wohl fühlen können, wie auf den folgenden Bildern. Vielen Dank.  Wie Sie helfen können, erfahren Sie hier: www.staffordshire-hilfe.de .

Hundeschule Nürnberg  Hundetraining Franken Nürnberg  Hundetraining Nürnberg